v2.51 deinstalliert - v2.50 wieder installiert

Hallo!

Kurz nach dem Update (die v2.50 war installiert) habe ich die v2.51 wieder deinstalliert und die v2.50 wieder installiert.

Erklärung:

Bei ca. 50% der ausgewählten MP3-Dateien wurden die Tags nicht gespeichert.
Es wird zwar gemeldet dass alles ausgeführt/gespeichert wurde, aber auch das erneute Auslesen der Tracks zeigt, dass es keine Speicherung gab.
Die Dateiattribute (schreibgeschützt) etc. habe ich kontrolliert.
Den selben Vorgang konnte die v2.50 problemlos durchführen (die selben MP3 im selben Ordner wie mit der v2.51 versucht).

Vor dem Deinstallieren/Installieren habe ich sogar einen Neustart gemacht - brachte aber auch nichts.

Keine Ahnung woran das liegen kann.
Fehlermeldungen erhalte ich keine.

Vielleicht haben ja auch noch andere User dieses Problem?

Grüße
Lexa

Ich kenne deine Arbeitsweise nicht.
Aber wenn sie beinhaltet, im Explorer in die jeweiligen Verzeichnisse zu navigieren und die Dateien dann per D&D oder Kontextmenü zu öffnen, dann probiere bitte, die Dateien von MP3tag aus zu öffnen über das Menü Datei.

Als zweites check mal bitte die EInstellungen in Extras>Optionen>Mpeg für die unterschiedlichen Tag-Versionen.
Wenn du z.B. V1 und V2.3 liest, aber nur V1 schreibst, dann siehst du beim nächsten EInlesen nur den Inhalt der immer noch leeren Tags V2.3.

Hallo!

Zur Info:
Ich arbeite nur sehr selten mit dem Windows Explorer.
Für Dateioperationen nutze ich den Total Commander Ultima Prime v5.6. (Total Commander Ultima Prime v5.6)

Auch D&D nutze ich so gut wie nie.

Zur Aktualisierung nutze ich unter MP3Tag auch den Button mit den beiden gegenläufigen Pfeilen oben in der Menüleiste. In diesem Fall habe ich ja sogar einen PC-Neustart gemacht.
Später als ich die v2.50 wieder installiert hatte wurde die "nicht erfolgte Speicherung" ja auch von MP3Tag bestätigt: die v2.51 hatte gut und gerne 50% der Tags nicht gespeichert.

In den Optionen von MP3Tag ist das Lesen und auch Speichern des Tags in v1 und v2 eingestellt.

Gruß

Lexa