Version 2.75 verändert Track Länge

So, hab einen Track analysiert.

Vor der Bearbeitung:

3 Doors Down - Train.mp3": 7298 MPEG frames (MPEG 1 Layer III), +ID3v1+ID3v2, CBR

Nach der Bearbeitung:

3 Doors Down - Train.mp3": 7298 MPEG frames (MPEG 1 Layer III), +ID3v1+ID3v2+APEv2, CBR

Nichts was ich vorher nicht auch schon wusste.

Laut Explorer vorher 3:10, danach 3:17

Habe das Schreiben von APEv2 mal deaktiviert, da dies die einzige Veränderung in meinem Test war. Ohne Erfolg.

Habe festgestellt, dass das reine Drücken des Speicherbuttons in mp3tag schon die Zeit verändert. Also es wird quasi nix geändert.

Ich weiß nicht mehr weiter...

Der Windows Explorer ist nicht unbedingt die letzte Instanz der Wahrheit.

Vielleicht gibt es ein Problem mit dem ID3v2.4 Tag ... oder mit dem angehängten Tagtyp APE?
Lege das Herumgewusel mit MP3val zur Seite, denn die MP3 Datei, um die es geht, die hast du doch kurz vorher mit foobar und LAME Encoder neu erzeugt, was also sollte daran technisch nicht in Ordnung sein?
Konzentriere den Test zunächst auf den ID3v2.3 Tagtyp und auf den Arbeitsablauf mit dieser Datei seit ihrer Entstehung.
Wie gesagt, hier auf 32-bit Windows XP mit Mp3tag 2.75 funktioniert alles wie es soll, und das geschilderte Problem lässt sich bisher nicht nachvollziehen.

DD.20160403.1505.CEST

So, hab mp3tag komplett deinstalliert und installiert. Dann nochmal mit APEv2 ausprobiert. Dann verändert sich die Zeit, ohne nicht mehr! Problem scheint gelöst zu sein! Ich teste aber weiter...

Ja, ja, ich weiß, du schätzt mp3val nicht besonders... allerdings meldet Mp3val APE tags als "Garbage at end".
V2.4 tags sollten vom Windows Explorer gar nicht gelesen werden. Allerdings wäre es möglich, dass die Länge erscheint, da die ja nicht Bestandteil des Tags ist.

Auch wenn ich foobar ebenso vertrauen würde, wäre es ggf. noch mal einen Check mit Mp3diags wert, ob da mehrere Tag Versionen übereinandergeschichtet sind.

Es ist tatsächlich so, eine Neuinstallation mit vorheriger Deinstallation von mp3tag hat geholfen. Wenn man APE "zuschaltet" verändert sich die Laufzeit des jeweiligen Track. Ein Abschalten hilft nun. In der fehlerhaften Installation hat die Abschaltung von APE nichts gebracht.

Ich danke für eure Hilfe!

Gruß Timmmm

Nun müsste man noch wissen, wie man Mp3tag fehlerhaft so installieren kann, ...
damit man die hier im Beitrag beschriebenen Symptome nachempfinden kann.

DD.20160403.1653.CEST