Verzeichnisbaum


#1

irgendwie kann ich nicht verstehen, das da nix in der richtung geplant ist, eine einfachere möglichkeit durch die dateien zu browsen gibts imho doch echt nicht.
die möglichkeiten, die mp3tag bietet, sind nicht wirklich optimal.
wenn man zb einen blick darauf wirft
->:w00t:


#2

Hallo,

ich wollte auch nur mal sagen, dass ich einen Verzeichnisbaum im Hauptfenster unglaublich praktisch fände.

Ich benutze das Programm schon seit knapp 3 Jahren und es ist einfach spitze!! Das einzige, was mir seit langem immer wieder als kleines Manko ins Auge springt, ist der fehlende Verzeichnisbaum. Deswegen habe ich mich jetzt extra mal registriert, um auch meine Meinung kundzutun :stuck_out_tongue: . Es bleibt dem Entwickler aber natürlich selbst überlassen, was er mit seinem Programm machen will.

Unter den Eingabefeldern ist eine große graue Fläche, die geradezu prädestiniert ist für einen Verzeichnisbaum... Man könnte ihn ja nur als zusätzlich zuschaltbare Option einbauen, also nicht standardmäßig aktiviert.

Was ist eigentlich der Grund für die Ablehnung eines solchen Verzeichnisbaums? Persönliche Präferenzen, programmiertechnische Hindernisse oder was anderes?

Trotzdem vielen Dank für das Programm & frohes Weiterentwickeln!

Edit: Mir ist gerade klar geworden, dass mit einem permanenten Verzeichnisbaum aus logischen Gründen dann eigentlich keine Dateien mehr aus mehreren Verzeichnissen gleichzeitig sichtbar sein dürften. Ist das der Grund? Hm. Also wenn man's kompliziert machen will, könnte man da zwei verschiedene Modi einführen - je nachdem, ob der Verzeichnisbaum eingeblendet ist, oder nicht :smiley: