Verzeichnisname als Albumname, aber wie ?


#1

Hi Forumsgemeinde,

ich bräuchte mal dringend Eure Hilfe.....

Die Verzeichnisnamen sind bei mir generell so aufgebaut :

Dj Bobo - Magic

bzw. bei Samplern ohne Bindestrich

Dream Dance Vol. 02

Trotz diverser Tipps und Anleitungen aus der FAQ und im Forum kriege ich es nicht hin, dass ich den Verzeichnisnamen 1 zu 1 als ID-TAG für den Albumnamen übernehmen kann.

Kann mir da mal bitte jemand helfen, ich bastele hier schon seit einer Stunde und sehe wohl den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr.

Bitte keine Hinweise auf die FAQ etc., das hab ich alles durch, ich krieg es nur nicht umgesetzt...

Danke vorab
Andreas


Mp3tag Linksammlung
#2

Konverter > Dateiname - Tag

Formatstring: %album%\%dummy%


#3

@dano

Genial, und so einfach :wink:

Vielen vielen Dank, geht. Nach dem Du mich nun auf den richtigen Weg gebracht hast, hab ich nochmal probiert.

Wenn man die Verzeichnisstruktur je Album wie folgt hat

Gotthard - Domino Effect
CD1
CD2

dann kann man trotzdessen den Namen des ersten Verzeichnisses (in diesem Fall GOTTHARD - DOMINO EFFECT) als ID-Tag für den Albumnamen übernehmen, indem man

Formatstring: %album%\%dummy%

auf

Formatstring: %album%<b><!--colorc-->%dummy%

ändert.

Also, es geht nun, danke nochmals für die schnelle Hilfe
Andreas


#4

hab da ne frage zu:

wie kann ich nur nen teil des verzeichnisnamen als album-tag nehmen? hab das wie folgt aufgebaut:

Green Day - American Idiot <- is der verzeichnisname

jetz will ich den letzten teil also American Idiot als albumtag haben.

hab schon alles mögliche ausprobiert, jedoch erfolglos.

Vielen Dank schonmal =)


#5

Das geht mittels %dummy% - %album%\%dummy%