Wie einen Bindstrich einfügen?


#1

Hi,

habe einen kleines Problem und zwar möchte ich einen Bindstrich einfügen damit es so aussieht

07 - Out of Space.mp3

leider bekomme ich das nicht hin.

Habe das geile Progi erst gestern entdeckt deshalb fehlt mir leider noch die Routine.

mfg


#2

hi und willkommen :wink:

hättest ja in der hilfe (F1) oder im forum gucken können aber wie wollen mal nicht so sein :wink:

in deinem fall wäre es

$num("%track%",2) - %title%

und es ist wirklich empfehlenswert die hilfe anzuschauen um alle funktionen des programms nutzen zu können besonders zum schnellen taggen :wink:

Mfg
Lucky


#3

Vielen Dank für deine Hilfe erstmal :smiley:

Aber irgendwie bekomme ich das nicht hin. Ich hatte vergessen zu sagen ich wollte das automatisieren und über das Aktionsfenster machen. Versuche es schon seit 2 Std. aber irgendwie komme ich nicht dahinter.

Ich hoffe du kannst mir noch mal unter die Arme greifen


#4

Ist der Koverter Tag-Dateiname nicht automatisiert genug?
Naja über eine Aktion wird das nicht gehn, es sei denn Florian fügt bei "Tagfelder formatieren" den Dateinamen als Feld hinzu :wink:


#5

mhmm ja über die Aktionen ist es wie gesagt nicht möglich (zur Zeit)

aber ich finde, wenn man mit short cuts arbeitet kommt man auch "schnell" zum Ziel:

STRG + A (um alle auszuwählen)
ALT + 1 (Konverter)
$num("%track%",2) - %title% eintragen, beim wiederholten ausführen der Funktion wir automatisch der zuletzt benutzte parameter genutzt
OK oder Enter drücken

fertig :wink:
also es lässt sich schon schnell realisieren aber ne Aktionoption wär auch nicht schlecht... die ich aber wohl im Moment nicht bzw. noch nicht benutzen würde.

Mfg
Lucky


#6

Naja ist nicht so schlimm das es nicht über die Aktionen geht.

Habe es Dank eurer Hilfe hin bekommen. :smiley: :w00t:

mfg


#7

Habe da noch ein anders Prob und zwar habe ich hier einen Sampler den ich über "Freedb" bestimmt habe. Das hat auch alles geklappt aber irgendwie hat er es sehr komisch geordnet.

Und zwar hat er:

Titel und Interpret in ein Feld geschrieben (z.B. Yes/Interpret) obwohl das in das Feld Interpret sollte.

Wie kann ich das machen ??? Oder muss ich das manuell machen ?????

Und außerdem wäre es schön wenn er noch ein Bindstrich dazwischen machen könnte z.B. 04 - Al Bano & Romina Power - Felicita .m*3

leider schreibt er bloss 04 - Al Bano & Romina Power Felicita .mp3

Wäre euch für eine kleine Hilfestellung sehr dankbar :book:

Bitte seit mir nicht böse wenn das sehr primitive Fragen für euch sind

mfg


#8

Hallo BigHorses,

es wäre nett, wenn Du die Suche des Forums verwenden könntest und für verschiedene Probleme jeweils einen eigenen Beitrag aufmachen würdest. Das hält das Forum übersichtlich und erleichtert die Suche nach Problemlösungen.

Zu Deinem Problem: Samplerinformationen von freedb.

Danach dann einfach $num("%track%",2) - %artist% - %title% als Konverter bei Tag - Dateiname benutzen.

Viele Grüße,
~ Florian


#9

Vielen Dank für deine Hilfe !!!!

Sorry werde das nächste mal zuerst die Suche nehmen.

mfg :stuck_out_tongue: