Wie handle ich Compilations?

Hallo zusammen, für mich stellt sich die Frage, wie ich compilations handlen sollte?
Ich hab hier die Hardbass chapters, da hat jeder Track ein anderen Interpret, ist also eine Sammlung. die Tracks sind dann aber für Hardbass angepasst so, dass sie nahtlos ineinander übergehen. Richtigerweise müsste ich ja jetzt bei Interpret diesen jeweiligen Artist reinschreiben und bei Album Interpret z.B. HARDBASS oder hardbass compliation what ever. Nur leider findet Itunes das dann nicht unter Hardbass.

Also ich möchte in der Cover Flow ansicht halt die Alben einzelen auch wenn wenn da mehrere Interpreten mitspielen, und möchte das ganze unter HARDBASS finden ohne, dass die Info der einzelnen DJ's verlroen geht...

Danke schon im Voraus

Das Album wird eigentlich richtig gruppiert sobald es einen Album-Interpreten hat oder das Häckchen in itunes bei [x] Teil einer Compilation gesetzt ist.

Vielleicht hat itunes die Änderungen von Mp3tag nocht nicht erkannt?
Mit Rechtsklick > Informationen in iTunes sollte das gehen.

jop das album wird in der cover flow ansicht richtig gruppiert, aber ich kann es nicht im suchfeld in der Listenform über den Album Interpreten aufrufen. Es gibt 18 Hardbass CD's und das sind immer einzelne Alben. Wenn ich jetzt aber einfach Hardbass 1-18 querbet hören will, muss ich extra ne wiedergabsliste erstellen weil ich nicht per suchfunktion Hardbass eingeben kann und alles wird fein säuberlich angezeigt...

Wo ist das Häckchen für Compilation?

Du meinst rechts oben diese Schnellsuche?
Was klappt da genau nicht?

Rechtsklick > Informationen im Reiter "Info" oder "Optionen" bei mehrern Dateien.

n1 danke vielmals hat mir sehr geholfen. Mittlerweilen wird es auch gefunden mit dem suchbegriff, aber wohl eher weil halt der albenname gleich anfängt wie der Albeninterpret "Hardbass"

Was bedeutet das jetzt, wenn das ein Teil einer Compilation ist? Hat das irgendwleche Einflüsse? kann ich das nicht auch bei mp3Tag einstellen?

Du kannst das bei mp3tag mit einer 1 im Feld ITUNESCOMPILATION einstellen (siehe Hilfe->Tag-Felder). Das als Compilation zu markieren, hat auf jeden Fall den Vorteil, dass das dann im iPod im Compilation-Ordner auftaucht und nicht bei den Alben. Das kann aber bei iTunes durchaus auch Vorteile haben.

mfG
gnor

Ich danke dir vielmals für deine Hilfe! Im letzten Satz meintest du wohl Nachteile und die Nachteile überwiegen wohl in meinem Fall :wink: