Wie importiert man FrontCover mit wechselnder Nummer mithilfe einer Aktion?

Ich scheine aktuell ein Brett vor dem Kopf zu haben. Wie importiert man mit Hilfe einer Aktion das jeweils "errechnete" FrontCover, welches von
FrontCover001.jpg
bis
FrontCover150.jpg
benannt ist?

Ich dachte, ich könnte das mit


erledigen, das funktioniert aber leider nicht. Es wird einfach rein gar nichts importiert und auch kein Fehler angezeigt.

Ersetze ich
F:\_Joseph Haydn - The Complete Works 150CD - 2'393\Artwork\Front00$left(%discnumber%,1).jpg
mit
F:\_Joseph Haydn - The Complete Works 150CD - 2'393\Artwork\Front001.jpg
dann klappt das wie erwartet.
Weil ich das aber für 150CDs machen möchte, ist 150 x manueller Aufwand irgendwie nicht so motivierend. :wink:

Sieht jemand, was ich im Formatstring $left(%discnumber%,1) falsch mache?

vs.

Da scheint mir das "Cover" zu fehlen ...

DISCNUMBER mit x/y müsste per $num(%discnumber%,1) abzustrippen gehen, so dass nur noch x übrigbleibt.
Und wenn man dann noch 3 Stellen braucht, dann wäre:
$num($num(%discnumber%,1),3)
vielleicht eine Lösung.

Das mit den Namen habe ich vor lauter Ausprobieren durcheinander gebracht.
Die Dateien heissen tatsächlich
Front001.jpg
bis
Front150.jpg
also ohne "Cover" im Namen, wie fälschlich beschrieben.

Es macht aber keinen Unterschied ob ich nun im Formatstring $num(%discnumber%,1) oder $left(%discnumber%,1) verwende, es geht beides nicht. Ich habe es sogar mit einem eigenen Tag namens MYDN probiert, in die ich nur die Zahl aus $num(%discnumber%,1) abgefüllt habe.

Der Formatstring ist dann
F:\_Joseph Haydn - The Complete Works 150CD - 2'393\Artwork\Front00%mydn%.jpg
das klappt aber trotzdem nicht.

@ohrenkino kannst Du bitte mal probieren ein beliebiges Bild in Front001.jpg umzubenennen und sinngemäss mit einer Action und der Discnumber zu importieren? Klappt das bei Dir?
(Nur um 200% sicher zu sein, dass das Problem hier in meiner Person vor dem Bildschirm sitzt...)

Ich habe eine Datei Front002.jpg angelegt.
Ich habe DISCNUMBER auf 2/150 gesetzt.
Ich habe das bestehende Cover gelöscht.
Ich habe eine Aktion vom Typ "Album-Cover aus Datei importieren" (Quick) angewendet
Der Format-String war:
Front$num($num(%discnumber%,1),3).jpg
Es gab keine Fehlermeldung.
Die Datei wies im Anschuss ein eingebettetes Bild auf mit dem Inhalt der Datei Front002.jpg.

1 Like

Danke vielmals für Deine Bemühungen!

Kannst Du bitte noch genau das gleiche machen aber vorher im Ordnernamen wo das JPG drin liegt einen Apostroph hinzufügen, also z.B. Bilder-Ordner - 2'393

Ich vermute gerade aufgrund von weiteren Tests, dass es am Apostroph liegen könnte.
Wenn ich den Apostroph im Formatstring verdopple, scheint es zu klappen.

Genau das ist es.
1 Apostroph: Datei wird nicht gefunden.
2 x Apostroph: alles gut.

1 Like

Das steht auch so in der Hilfe:

' Outputs raw text without parsing. This will output the contained string and ignore all reserved characters. If you want to output this character please mask it with an extra one ''.