Wie kann ich die Ordnergröße in den Ordnernamen einfügen?

Hallo,

ich habe meine CDs auf meine Festplatte konvertiert. Der Ordnername enthält Interpret & Albumname. Jetzt möchte ich aber noch die Ordnergröße in MB in den Ordnername integrieren. :confused_alt:

Beispiel:

Ursprünglicher Ordnername: "Michael Jackson - Thriller "
Neuer Ordnername: "Michael Jackson - Thriller (84MB) "

Geht das auch automatisiert, sonst bräuchte ich wochenlang. :sleepy: Mit dem Tool "AntRenamer" geht das leider nicht. Aber bin mir sicher, dass es da eine Möglichkeit gibt, das zu Automatisieren.

Liebe Grüße Dan

Die 84MB sind die Summe all Deiner *.mp3-Musikstücke?
Oder die Summe aller Dateien im Ordner, inklusive z.B. Cover Bilder, PDF- und Textdateien?

Da Mp3tag immer nur einzelne Musikstücke behandelt, sehe ich keine Möglichkeit, die Summe eines Ordners alleine mit Mp3tag zu berechnen und anzuzeigen.

Du könntest diese Summe mit externen Tools berechnen und diese Information mit Mp3tag einlesen und umbenennen. Vermutlich sind andere reine Umbenennungstools besser dafür geeignet.

Rein aus Neugier:
Was nützt Dir die Anzeige von 84MB im Ordnernamen?

1 Like

Habe es jetzt mit Total Commander hin bekommen.

Rein zur Übersicht, ist natürlich nicht überlebenswichtig, aber habe gerne mehr Infos übers Album auf den ersten Blick. Habe teils CD Boxen konvertiert, daher sehe ich dann gleich auf Anhieb, ob es mehrere CDs sind, oder nur eine.

Das halte ich persönlich für nicht aussagekräftig, da beispielhafte 10 mp3-Stücke mit 320 kbit/s auf einer 1 CD und 15 Stücke in 128kbit/s verteilt auf zwei CDs mit 7 und 8 Stücken genau die gleiche MB-Zahl zeigen können. Ob das nun eine oder mehrere CDs sind sagt die MB-Zahl meiner Meinung nach nicht aus.

Aber wenn es für Dich passt, ist alles in Ordnung.

This topic was automatically closed 30 days after the last reply. New replies are no longer allowed.