wieder mal tags :-)


#1

Hi Florian!

Ich finde Mp3tag ziemlich geil, allerdings vermisst ich eine funktion: convert mp3-tags! Jetzt hab ich hier im forum gelesen, dass id3 v2.1-2.3 NICHT am dateiende stehen, und id3 v2.4 dann doch wieder. jetzt fände ich also eine funktion hübsch, die einfach ALLE tags nach id3 v1 oder vX konvertieren könnte - warum man zwei (!) tags in einer datei braucht weiss ich heute noch nicht.

Und noch was: warum nicht einfach beim schreiben der tags eine option vorsehen:
"schreiben von tag type X, löschen aller anderen"?

und weil ich gerade dabei bin: wenn man ein paar dateien markiert oder einfach nur links in der tag-leiste was macht, dann ist dieses "ein tag wurde gespeichert"-popup ziemlich nervig. das bremst mich dabei immer unheimlich aus ... :-))

ansonsten: supergutes ding, und ich hab schon einige ausprobiert! :slight_smile:


#2

ID3v2.4 kann auch am Dateiende stehen. Mp3tag unterstützt aber keine ID3v2.4 Tags, da die ID3Lib, die Florian verwendet, ebenfalls nur limitierten oder gar keinen ID3v2.4 Tag Support hat.

Wäre nicht schlecht. Es gibt aber auch eine andere Möglichkeit, die jedoch ein wenig komplizierter ist. Bei den Optionen wählst du unter "Tags" die Tags, die du lesen willst, aus. Wenn du jetzt z.B. von ID3v2 nach ID3v1 umwandeln willst, musst du nur das Lesen von ID3v2 Tags und nur das Schreiben von ID3v1 tags aktivieren. Zudem musst du das Löschen aller Tagformate aktivieren. Danach alle Dateien auswählen und STRG+C drücken. Jetzt die Tags löschen und anschließend STRG+V drücken.

Bei den Optionen gibt es die Möglichkeit diese Message-Boxes abzustellen.