Winamp 3.0 Final


#1

Hallo zusammen,

hab da ein Problem mit o.g. Proggi. ID3 Tags lassen sich einwandfrei editieren und auch in MP3tag anzeigen. Lese ich dann aber die MP3-Files in Winamp ein, sind beide ID3's leer?!
Hab ich da was in Einstellungen vergessen, oder liegts an Winamp?

Ansonsten bin ich von MP3tag begeistert :wink:

Thx
Gobello


ID3v2 != ID3v2 ???
#2

Hallo Gobello,

ich hab mir jetzt gerade mal den neusten Winamp 3.0 heruntergeladen (er ist finde ich ein wenig langsam).

Leider kann ich den Fehler, den Du beschreibst nicht nachvollziehen. Die Tags werden auch bei mir im Winamp richtig angezeigt.

Am Besten ist es glaube ich, Du deinstallierst nochmal alle Winamps und probierst es dann nochmal.

Geb mir dann bitte nochmal Bescheid, ob sich das Problem erledigt hat.

Viele GrĂŒĂŸe,
~ Florian


#3

Ich habe das gleiche Problem! Es tritt auch mit anderen Tools zum Bearbeiten der ID3tags auf. Entweder liegt es deshalb am Betriebssystem (bei mir win2000) oder aber an der neuen winamp-version.
Sollte jemand eine Lösung haben: Bitte sofort posten!


#4

Ich kann diesen Fehler bestĂ€tigen. Leider habe ich auch noch keine Lösung dafĂŒr. Ich habe alle WinAmps deinstalliert und die die letzte Final Version installiert.
Ich kann keine Tags mit WinAmp abfragen bzw. anzeigen.
???


#5

Hi Leute,
ich habe mit CoolEdit meine Waves in MP3 gewandelt. Wenn man hier beim abspeichern das HÀkchen "Save with Non-Audioinformation" vergisst, dann kann man mit mp3tag zwar alle Tags speichern, aber WinAmp zeigt sie nicht an. Andere Programme erkennen die Tags, nur der WinAmp nicht. Ist dieses HÀkchen gesetzt, dann funktioniert alles nach Wunsch. Vielleicht gibt es bei anderen Rippern oder Encodern Àhnliche
Funktionen. Vielleicht sollte man einfach eine andere Software zum MP3-Wandeln nehmen. Der EAC (ist Freeware www.exactaudiocopy.de) ist sehr gut in Chip 11/02 getestet und funktioniert klasse.
Wenn ich mit WinAmp die Tags verĂ€ndere sind sie anschließend nicht mehr lesbar. Auch die Finalversion von WinAmp 3.0 scheint da noch fehlerhaft zu sein.
Zum Editieren wĂŒrde ich sowieso besser mp3tag verwenden.

Wolfgang


#6

ich hab das Problem so gelöst, dass ich den Inhalt des Ordners C:ProgrammeWinamp3db gelöscht habe. Danach sind alle EintrÀge der Medial Library weg und man kann diese neu einlesen. Damit werden dann auch die ID3-Tags neu und richtig eingelesen.

Christoph


#7

Habe CD'S mit EAC zu MP 3 codiert.
Mit dem Tag-Editor sehe ich alle Tag-Infos:
Winamp 3 zeigt gar nichts an.

??????????????????????????????? :cry:


#8

Hi Rock Androll,

in den Winamp-Foren steht zu diesem Thema

Vielleicht hilft das weiter. Ich hab WA3 gerade eben mal installiert und hatte damit keine Probleme.

Viele GrĂŒĂŸe,
~ Florian