winamp/kontexrmenue


#1

hallo!
könnte es sein, daß ich, weil ich den realplayer installiert habe im kontextmenue (rechte maustaste :mt_play: ) die ausgewählte datei nicht mehr abspielen kann? erhalte stets die meldung, daß die betreffende datei zum abspielen nicht geöffnet werden kann. beim beenden von mp3tag meldet sich windows, siehe datei!; dabei spielt winamp die datei, wenn ich das programm so aufrufe, schon. find unter den optionen keinen punkt, diese verknüpfung wieder zu aktivieren. ärgerlich! was ist da los? :angry:

charlyms




#2

unter normalen Voraussetzungen würde ich sagen wenn ein" READ" error kommt hast du ein Speicherproblem.

der RealPlayer nistet sich auch im Autostart ein und hält dadurch seine Verknüpfungen aufrecht.
Deaktivieren also die Funktion dass der realPlayer mit Windows mit startet.
Öffne dann Winamp und markiere all die Files die du mit Winamp verknüpft haben möchtest.

Beobachte aber trotzdem mal ob unter anderen Umständen ebenfalls ein READ - Error bekommst.
In so einem Fall empfehle ich den Austausch der Speicherregel beziehungsweise Überprüfung falls es einen Neukauf gab auf Kompatibilität mit dem Mainboard beziehungsweise mit einem vorhandenen Riegel


#3

hallo!
danke für die antwort! also, hab noch etwas "herumgebastelt". irgendwie waren die dateien zwar mit dem winamp-symbol versehen, aber kein player (mehr) zum öffnen der datei damit verknüpft.
liegt vielleicht an der installation des real-players (??); sonst weiß ich es auch nicht.

charlyms


#4

ÄÄÄÄÄÄÄHHHH

hast du dir meine Antwort denn auch mal richtig durchgelesen ???