Wo sollte man am besten die Spiellisten speichern?

Wo sollte man am besten die Spiellisten speichern?

Im Ordner, in dem das Album ist oder woanders?

Kommt das nicht auf den Inhalt der Wiedergabeliste an?
Wenn da Titel aus mehreren Ordnern verlinkt sind, gilt doch nur, dass der in der Wiedergabeliste gespeicherte Pfad zur Datei vom Abspieler erkannt werden muss.
Wenn das absolute Pfade sind, kann die Datei sein, wo sie will,
wenn es relative Pfade sind, muss der relative Bezug hergestellt werden können.

Kommt das nicht auf den Inhalt der Wiedergabeliste an?

In wie fern?

Hinstichtlich der Pfade ist es ja egal, wo die Wiedergabeliste ist. Wie organisiert, verwaltet ´man Spiellisten am besten?

Diese Wiedergabeliste liegt im Pfad der 2. Datei und verweist auch auf eine Datei in einem parallelen Verzeichnis:

..\Space Night Presents Perry Rhodan (40th Anniversary) - [2001]\Space Night Presents Perry Rhodan (40th Anniversary) _ 024 _ Atomix Avenue _ Spacebar.mp3
Ambient Diary.Two _ 101 _ Syncromatic Dubsters _ Suncloud.mp3

damit wird die erste Datei mit einem relativen Pfad angesprochen.
Und wenn diese Relation verloren geht, wird die Datei nicht gefunden.

Doch, es spielt eine entscheidende Rolle, welche Pfade man innerhalb einer Wiedergabeliste benutzt:

Wo man die Wiedergabeliste-Datei selber abspeichert (wenn man eben absolute Pfade wie für Titel 3.flac verwendet), spielt tatsächlich keine Rolle.
Alle Listen in einem Verzeichnis oder pro Album, pro Künstler oder sonstwo ist egal.

damit wird die erste Datei mit einem relativen Pfalngesprochen.
Und wenn diese Relation verloren geht, wird die Datei nicht gefunden.

Also sollte man wohl besser immer nur absolute Pfade nehmen? Oder haben die Nachteile?

Wo man die Wiedergabeliste-Datei selber abspeichert (wenn man eben absolute Pfade wie für Titel 3.flac verwendet), spielt tatsächlich keine Rolle.
Alle Listen in einem Verzeichnis oder pro Album, pro Künstler oder sonstwo ist egal.

Ja, aber wo sollte man sie am besten speichern? Was ist sinnvoll?

Wenn möglich, ja. Das geht aber für die genannten Beispiele #4 und #5 nicht.
Der Nachteil entsteht dann, wenn Du Deine Musik von
C:\Meine Musik\ABBA\Waterloo\01 - Titel 1.mp3
auf eine externe Festplatte verschiebst und die dann z.B. neu unter
F:\Meine Musik\ABBA\Waterloo\01 - Titel 1.mp3
liegt. Die Wiedergabeliste funktioniert dann nicht mehr (bis Du sie in einem Texteditor manuell korrigierst).

Und zum WO: Da wo Du sie am einfachsten finden und aufrufen kannst.

Beide Pfadarten haben also Nachteile.

Und zum WO: Da wo Du sie am einfachsten finden und aufrufen kannst.

Und wo wäre das?

Hier:

SCNR

OK, da passen bestimmt einige Wiedergabelisten rein. Gut gewählter Ort. Vielen Dank.