[X] Datei Umbenennen: Statt BAND wird INTERPET genommen


#1

Hallo!
Beim Umbenennen (Verschieben) von Dateien musste ich folgenen Fehler feststellen, dachdem ich heute auf die 2.49 upgedated habe:

$if($eql(%genre%,Hörbuch),e:\audio\neu\Hörbücher$validate(%album%$left($num(%discnumber%,3)-$num(%track%,3) - %title%,123),),$if($eql(%extension%,flac),$if(%COMPILATION%,e:\audio\neu\Musik\flac_Sampler$validate(%album%$left($num(%discnumber%,3)-$num(%track%,3) - %artist% - %title%,123),),e:\audio\neu\Musik\flac$left(%band%,1)$validate(%band%\%album%$left($num(%discnumber%,3)-$num(%track%,3) - %title%,123),)),$if(%COMPILATION%,e:\audio\neu\Musik\no-flac_Sampler$validate(%album%$left($num(%discnumber%,3)-$num(%track%,3) - %artist% - %title%,123),),e:\audio\neu\Musik\no-flac$left(%band%,1)$validate(%band%\%album%$left($num(%discnumber%,3)-$num(%track%,3) - %title%,123),))))

Mit dieser Arie verschiebe ich neue Musik in die richtigen Verzeichnisse (getrennt nach flac und non-flac, nach Hörbuch und Musik, und nach Alphabet).

Wird diese Funktion jetzt ausgeführt, wird statt des angegebenen BAND-Wertes der des Interpreten genommen (der kann bei mir mehrere Namen haben mit ";" getrennt, während BAND nur den Haupt-Interpreten trägt). Das angelegte (Unter-)Verzeichis heißt dann also interpretA;interpretB und nicht interpretA.

Mit BAND kommt INTERPRET
Mit ALBUMARTIST funktioniert es.

BAND nehme ich wegen dem SqueezeServer.

Gruß
f.t.h


#2

BAND wurde in ALBUMARTIST umbenannt. Das betrifft Mp3, Mp4 und Wma.
Du musst den Formatstring anpassen oder bei Optionen > Tags > Mapping kann mas es so einstellen, dass man weiterhin BAND nehmen kann.