[X] foobar2000 0.9.2 b3 tags werden nicht gelesen


#1

Wenn ich ein Album mit zb replaygain scanne, löscht fb2k den ID3v2 Tag DATE (Mp3 Dateien)
Danach muss ich ihn wieder mittels mp3tag 2.35 einfügen. (album laden und tags speichern)
Jedoch sind dann manchmal einige Replaygain Tags nicht mehr sichtbar.
Ich verwende ID3V1, 2 und ApeV2 Tags. wie auch FB2k
Seltsamerweise liest der MMedia Lister Plugin 2.4.6 (TC) Replaygain Informationen
Hier noch ein Screenshot
Year erscheint auch doppelt :frowning:
Mp3Tag

MMEDIA Plugin (TC)


#2

Wenn du die neueste foobar Version benutzt installier bitte den Development Build.


#3

Habe 2.35p Ausprobiert. Aber der Bug besteht weiterhin.
(keine anzeige von Replaygain bei vereinzelten mp3 Dateien)
Seltsamerweise zeigt es ein "LyricsV3V2" Tag an. aber ich habe nie Lyrics hinzugefügt

Encoded mit Lame 3.90
MFG

(Datumsanzeige YEAR funktioniert nun wieder richtig)


#4

Kannst du dir mal ne Spalte mit $if(%_tag%,%_tag_read% (%_tag%),) anlegen damit man etwas mehr sieht?


#5

Ok Hier nochmals ein Screenshot

ID3 Field

Mfg


#6

Das Ganze ist wohl ein Bug bei foobar.
foobar kann bei MP3s mit Lyrics3V2 Tags keine APEv2 Tags erkennen, das führt dann dazu, dass die RG Tags nur in die ID3v2 Tags geschrieben werden.
Mp3tag zeigt dir bevorzugt APEv2 Tags an (und die wurden dann eben nicht geupdatet).

Du musst also entweder vorher in Mp3tag die Lyrics3v2 Tags löschen (werden gelöscht wenn man ID3v 1 entfernt) oder hinterher kurz das Lesen von APE deaktivieren und dann nochmal speichern.

Ich würde mich auch eher nur für ein erweitertes Tagformat entscheiden (ID3v2 oder APEv2).


#7

Naja, habe mal die mp3 datei mittels ultraedit angeschaut, da befindet sich tatsächlich ein lyricsheader in der Datei.
habe das ganze nun mit vbrfix rausgestrippt.
mfg