[X] Tags loeschen geht nicht


#1

Hallo Leute,

ich habe ab und zu immer wieder Dateien, die keinen Schreibschutz haben, wo sich aber die Tags sich nicht bearbeiten bzw. loeschen lassen.

Meine Einstellungen sind:

Tags
- Mpeg
-- Lesen

--- ID3v1
--- ID3v2
--- APE

-- Schreiben
--- ID3v1

-- Entfernen
--- ID3v2
--- APE

- Ape, Mpc ...
-- Lesen

--- ID3v1
--- APE

-- Schreiben
--- ID3v1

-- Entfernen
--- ID3v2
--- APE

- Standardwerte
-- Titel

---

-- Interpret[/b]
---

-- Album[/b]
---

-- Jahr[/b]
---

-- Track[/b]
---

-- Genre[/b]
---

-- Kommentar[/b]
---

Wenn ich alle Dateien markiere auf den Speichern-Button klicke, müssten ja alle MP3's ohne ID3v2 sein und Jahr, Genre und Kommentare gelöscht sein, was aber nicht passiert, manche Dateien behalten den ID3v2-Tag bei diesen Dateien kann ich keinen Tag bearbeiten.

Ich habe mir jetzt auch eine Aktion erstellt, mit der es auch nicht geht (Einstellungen => Aktionen => "alles_löschen" => [Alle Tag-Felder entfernen außer "%dummy%"]).

Eine kleine Beispieldatei haenge ich an.

LG von Stacheltierchen


#2

Mit "Tag Speichern" kannst du keine Tags löschen. Dazu musst du "Tag entfernen" [Strg+R] benutzen. Das löscht die Tags die in den Optionen bei "Entfernen" angeklickt sind.


#3

HI Dano,

Ich möchte ja nur manchmal alle Tags entfernen, meistens will ich ja den ID3v1 behalten, weil der der einzigste Tag ist den ich nutze und bei den meisten Dateien (so 99%) funktioniert das ja auch wenn ich auf "Tag speichern" klicke.

Ok, es ist jetzt wenigstens eine Lösung für die schwierigen Fälle, wo die normale "Tag speichern" Funktion nicht geht.

Aber dann müßte meine Aktion, die ich erstellt hatte

das gleiche bewirken wie "Tag entfernen" [Strg+R]

Wünsche dir noch nen schönen Sonntag

LG vom Stacheltierchen


#4

Du hast doch
-- Entfernen
--- ID3v2
--- APE

eingestellt, also wird kein ID3v1 gelöscht.

Deine Beispieldatei hatte nur einen ID3v2 Tag, d.h. nach dem Entfernen hat sie keine Tags mehr.
Wenn du aber bei dieser Datei zuerst "Tag speichern" machst, dann hat sie beide Tags. Und dann "Tag entfernen" dann hat sie nur den ID3v1.


#5

HI Dano

achso ... ok .. dann geht es ja .. gibt es eine Möglichkeit "Tag speichern" und "Tag entfernen" mit in die Aktionen einzubinden?

A pro pos Aktionen gibt es eine Vorlage, die man importieren kann um das url encoding wieder in Zeichen umzuwandeln? z.b.

%20 " "
%21 "!"
%22 """
%25 "%"
%28 "("
%29 ")"
%2C ","

und das ist ja nur der Anfang einer sehr langen Liste.

mfg vom Stacheltierchen


#6

Nein.

URLDecodierung:
Eine Vorlage gibt es noch nicht. Du kannst natürlich viele einzelne Ersetzen Aktion machen.

Um alles mit einer Aktion zu machen habe ich mal folgenden Ansatz:

Aktionstyp: Ersetzen mit regulären Ausdrücken
Feld: (beliebig)
Regulärer Ausdruck: %([\x20-\xFF])([\x20-\xFF])
Treffer ersetzen durch: $char($add($mul($replace($1,a,10,A,10,b,11,B,11,c,12,C,12,d,13,D,13,e,14,E,14,f,15,F,15),16), $replace($2,a,10,A,10,b,11,B,11,c,12,C,12,d,13,D,13,e,14,E,14,f,15,F,15)))


#7

Schade das es das mit "Tag Speichern" und "Tag Löschen" nicht in den Aktionen geht ...

Zu weiteren Fragen betreffend den Aktionen werde ich in die Richtige Rubrik gehen, nur eine Frage in was für ner Programmiersprache hast du das Geschrieben und gibts ne Anleitung dafür?

Ich kenne mich nur mit Batchen und Regkeys aus, aber gehört in die letze Zeile nicht auch ne 16 anstatt ")" du hast ja 4*"(" und 5*")"? Und warum schreibst du den Ausdruck und die Treffer doppelt ?

Da Url Encodes lt. einer Liste die ich gefunden habe ja von %00 bis %ff gehen, deckst du scheinbar den Bereich ab, aber woher weiß das Script was dafür einzusetzen ist?

Und könntest mir ein klein wenig erklären was du da geschrieben hast :flushed:

LG vom Stacheltierchen


#8

URL Decoding mit Mp3tag - hier ein Beispiel:

Anfang Aktionsgruppe URL Decoding

Aktion #1
Aktionstyp 5: Tagfeld formatieren
Feld: URL_ENC_STR
Formatstring: Is%%20this%%20%%25Tricky%%5fMp3tag%%25%%20scripting%%20code%%3F
(Prozentzeichen sind Sonderzeichen der Mp3tag Skriptsprache und deshalb hier doppelt geschrieben)

Aktion #2
Aktionstyp 5: Tagfeld formatieren
Feld: URL_DEC_STR
Formatstring: %URL_ENC_STR%

Aktion #3
Aktionstyp 4: Ersetzen mit regulärem Ausdruck
Feld: URL_DEC_STR
Regulärer Ausdruck: \x25([0-9A-F])([0-9A-F])
Treffer ersetzen durch: $char($add($mul(16,$replace($upper($1),A,10,B,11,C,12,D,13,E,14,F,15)),$replace($upper($2),A,10,B,11,C,12,D,13,E,14,F,15)))

[_] Groß-/Kleinschreibung berücksichtigen

Ende Aktionsgruppe URL Decoding (3 Aktionen)

URL_ENC_STR: 'Is%20this%20%25Tricky%5fMp3tag%25%20scripting%20code%3F'
URL_DEC_STR: 'Is this %Tricky_Mp3tag% scripting code?'

DD.20080217.1848.CET


#9

Nimm lieber Aktion 3 von DetlevD, mein Regulären Ausdruck ist zu weit gefasst und der andere Code konnte noch verkürzt werden.

Aber zur Erklärung: Hier wird eine einfache Scriptsprache verwendet die fast überall in Mp3tag verwendet werden kann. Dokumentiert in der Hilfe unter "Scriptingfunktionen"

Also was macht die Aktion?
Gesucht wird nach einer Sequenz wie %20, dabei wird sich 2 und 0 seperat gemerkt, denn die 20 muss ins Dezimalsystem umgewandelt werden.
Da diese 2 Teile im 16er System sind muss mit $replace() a-f durch die entsprechenden Zahlen ersetzt werden.
Dann wird die erste Stelle mit 16 multipliziert und mit der zweiten addiert, das ist schon die Dezimaldarstellung.
Zum Schluss macht $char() daraus das entsprechende Zeichen.