[X] Verhalten mehrerer Aktionen vs. eine Aktion


#1

Hallo Florian!

Ich habe bemerkt, dass gleiche Aktionen unterschiedliche Ergebnisse haben, je nach dem ob man sie gleich oder manuell nacheinander ausführt.
Beispiel: Ich wollte einige Tags nach _filename kopieren, alle Tags löschen und dann die Tags wieder importieren (= vom Müll saubern). Die ersten beiden Schritte sind in test1.mta, der letzte in test2.mta (Anhang).
Tag-Optionen:
Schreiben: ID3v1 + ID3v2 wenn ID3v1 zu klein
Löschen: alles
Mp3Tag v2.29e

Wird nur test1.mta ausgeführt, werden alle Tags wie gewollt gelöscht.
Wenn man aber die beiden Aktionen gleich nacheinander ausführt (bzw. werden die beiden Aktionen in einer Aktion zusammengefasst), werden zwar alle ungewünsten Tag-Felder gelöscht, aber ID3v2 selber bleibt, obwohl der in test2.mta importierte Interpret nur ca. 8 Zeichen lang ist.
Dieses Verhalten ist etwas verwirrend, da die Schreiboptionen ignoriert werden.

Gruß
nickless

Test1.mta (123 Bytes)

Test2.mta (78 Bytes)


zusätzliche Tags entfernen
Aktion definieren
#2

Hallo nickless!

Das ist kein Fehler :slight_smile:

Mp3tag führt die Aktionen natürlich erstmal auf dem Tag/Dateinamen aus, der im Speicher liegt. Die Datei wird also nicht nach jeder Einzelaktion gespeichert, sondern erst, nachdem eine Aktionengruppe ausgeführt wurde.

Wenn nun innerhalb einer Gruppe alle Tags entfernt werden und danach wieder gesetzt werden, bleibt ein vorhandenes Tag-Format bestehen und - werden nur die Inhalte des Tags verändert.

Viele Grüße,
~ Florian


#3

Klingt logisch, dient der Optimierung :smiley:

Könntest du vielleicht einen Aktionstyp einführen, der die Tags entsprechend der Einstellungen löscht, um nicht über den Umweg wie (".*" durch "" ersetzen für alle Tag-Felder) zu gehen.
Oder so was wie Aktion "Flush buffers" um die bereits gemachten Veränderungen im Speicher auf der Festplatte zu verewigen?

Zumindest das erste könnte auch für Andere von Interesse sein... :rolleyes:

Gruß
nickless


#4

Eine Aktion zum Löschen von Tag-Feldern ist bereits geplant :slight_smile: Wahrscheinlich nicht mehr zur nächsten Version, aber doch in naher Zukunft.

Viele Grüße,
~ Florian