[X] Webservices Amazon

Moin Gemeinde,

seit einigen Tagen funktioniert der Webservice von Amazon nicht mehr. Das Timeout ist auf 30 gesetzt, also genügend Luft.

Hat Amazon was gedreht oder liegt der Fehler bei MP3Tag?

Welche Fehlermeldung kommt? Bitte etwas genauer beschreiben.

Falls "Service Unavailable (503)" kommt dann musst du bis zur nächsten Stunden warten, da Amazon leider ein Limit von 2000 Anfragen pro Stunde eingeführt hat.

Genau die Meldung wars, alles klar und danke. Jetzt weiss ich wenigstens das MP3Tag nicht dran Schuld ist :rolleyes:

Moin,

ich hatte diese Meldung gestern. Sind ja dann schon ein paar Stunden her und habe diese Meldung leider immernoch :frowning:

Eventuell hat sich der Server geändert bei Amazon und MP3Tag muss ein Update bringen?

Gruß, Picard

Nein.
Das Limit wird nach jeder vollen Stunde zurückgesetzt, also hast du um 12:05 mehr Chancen als um 12:50

Läuft das ganze über einen API-Key? Wo kann man sich für so einen API-Key registrieren? Wäre es vielleicht gut, eine Option in den Einstellungen für einen eigenen API-Key anzubieten? 2000 ist für die vielen Nutzer dieser Software echt zu wenig - ich kann quasi nie die Services benutzen.

Die Antwort auf die Frage mit dem API-Key würde mich auch interessieren. Das mit dem 503er ist nämlich echt nervig und so einen API-Key kann ich mir ja problemlos bei Amazon holen.

Bist Du sicher, dass Du einen solchen API-Key "einfach so" bekommst? Was sind die aktuellen Bedingungen? Kostet der was?

Ja

http://aws.amazon.com/
Dort findest Du auch die Bedingungen.

Zitat von zuvor genannter URL: "Sign up for a free Amazon Web Services Account"

Ich hab mir vor 5 Jahren oder so mal einen geholt und damals zu ISBN-Nummern Infos zu Büchern per Crawler geholt. Ich muss das Programm mal wieder rauskramen. Da müsste auch mein Key drin stehen.

Kann mir den auch einer bitte erklären wie ich dann den Api Key benutzen kann mit mp3tag.
Dann wäre ich euch sehr dakbar

Wenn ein API-Key wirklich das Limit verändert, könnte man ja ein Feld in den Einstellungen hinzufügen, wo dieser eingetragen werden muss/kann...

Weil so hat amazon und die Funktion in mp3tag keinen Wert... Nur wenn man "ab und zu" mal ein Album hinzufügt mag das reichen. Aber um initial seine Sammlung zu bearbeiten wird nicht so gut funktionieren...

VG
Sascha

Vielleicht sollte man das Amazon Skript so verändern, dass statt der Service Unavailable (503) Anzeige eine Erklärung kommt, warum das so ist und mit einem Link auf diesen Thread oder sowas verweisen.
Mein ja nur, weil das Thema hier im Forum ca. einmal die Woche neu auftaucht.