Zwei oder mehr Felder zum Filtern mit einer UND Verknüpfung verbinden

Hallo,
ich versuche die funktionierende Abfrage %_covers% IS "" OR %year% IS "" in eine UND Funktion zu Ändern.
%_covers% IS 1 AND %year% >1 klappt nicht, was ist falsch?
Beide Feldabfragen für sich klappen, wie verknüpfe ich sie richtig?

Guck dir die Dokumentation zu Filter an - > ist kein Filteroperator.

GREATER wäre richtig

ok GREATER 1 klappt, genau wie mein %year% >1 (kann auch einfach zufällig klappen :slight_smile:

nur, wie verknüpfe ich die beiden?
weder %cover% IS 1 AND %year% GREATER 1 noch (%cover% IS 1) AND (%year% GREATER 1) klappen

vs.

Richtig ist "%_covers%" IS 1 AND year GREATER 1


Bei %_covers% handelt es sich um ein Informationsfeld (also kein Tag-Feld, welches editiert werden kann), weshalb es mit einem Unterstrich beginnt.

Außerdem ist es ein Formatstring (wegen der Verwendung der %-Zeichen), sodass es sinnvoll ist, das Ganze in Anführungszeichen zu packen. Das steht auch bei den Notes in der Dokumentation:

If <field> in HAS/IS/GREATER/LESS/EQUAL/MATCHES contains $ or % it should be enclosed in double quotation marks and will be treated as a format string instead of a tag field name.

Bei year habe ich keine Anführungszeichen verwendet, da einfache Tag-Felder auch direkt angesprochen werden können.

Herzlichen Dank, es funktioniert.

This topic was automatically closed 30 days after the last reply. New replies are no longer allowed.