Album-Cover aus Datei importieren

Hallo,

ich habe meine Musiksammlung sortiert und in jeden Ordner eine cover.jpg gespeichert. Jezt möchte diese Cover in alle meine Musikdateien einbetten und habe hierzu eine Aktion mit Formatstrings erstellt.

Meine Ordnerstruktur sieht so aus: D:/Musik/Künstler/Album

Der Formatstring so: D:/Musik/%artist%/%album% - cover.jpg

Wenn ich die Aktion auf Dateien anwenden will kommt folgende Fehlermeldung:

Album-Cover aus Datei importieren "D:/Musik/%artist%/%album% - cover.jpg": Auf die Datei D:\Musik\Aaron Parks\Invisible Cinema\D:/Musik/Aaron Parks/Invisible Cinema - cover.jpg kann nicht zugegriffen werden.

Welchen Formatstring muss ich benutzen, damit die Aktion klappt?

Vielen Dank für eine Antwort
Clarke :rolleyes:

Vermutlich muss der Pfad D:/Musik/Aaron Parks/Invisible Cinema/cover.jpg oder D:/Musik/Aaron Parks/Invisible Cinema/Invisible Cinema - cover.jpg heissen.

Warum nutzt du nicht %_folderpath%cover.jpg bzw. %_folderpath%%album% - cover.jpg
(Wie dein cover tatsächlich heisst ist mir nicht ganz klar.)

Das war die Lösung!

In jedem Albumordner habe ich eine cover.jpg mit dem Cover des Albums gespeichert. Ich habe davon c.a 500 Stück.

Mit dem Befehl "%_folderpath%cover.jpg" kann ich sofort alle cover.jpgs meiner Musiksammlung in die jeweiligen Musikdateien einbetten. Die Cover werden im Windows Mediaplayer korrekt angezeigt.

Klasse Programm und Vielen Dank für die Antwort
Clarke :rolleyes:

Eine frage hierzu: Wo muss ich das eingeben?

Also welche Schritte muss ich der Reihe nach machen?

Ich habe das so verstanden:

  1. Ordner einlesen

  2. Alle Dateien auswählen

  3. Koverter - Aktionen

  4. %_folderpath%folder.jpg eingeben

  5. Warten

ist dasd richtig?

  1. Ordner einlesen
  2. Alle Dateien auswählen
  3. Neue Aktion erstellen:
    Konverter - Aktionen - Neu (rechts Sternsymbol)
    Name für die Aktion vergeben z.B Cover "einfügen"
    Neue Aktion erstellen (rechts Sternsymbol)
    Befhel "Albumcover aus Datei" auswählen
    Formatstring %_folderpath%folder.jpg eingeben
    Ok drücken
    Aktionengruppe "Cover einfügen" per Häckchen auswählen und auf Dateien anwenden

Fertig

Grüsse
Clarke :slight_smile:

Ah, da war noch was dazwischen. Danke vielmals. Jetzt hat alles geklappt!!!

Servus Leute,

ich hab folgendes Problem: ich möchte gerne meine covers, die bei jedem album mit unterschiedlichen namen wie zB folder.jpg, cover.jpg, albumartxyz1234.jpeg und manchmal auch mehrer covers in einem ordner liegen in die mp3 direkt in den ID3tag einbinden. wie löse ich das ganze am besten?

hat keiner ne idee?

Bei einem solchen "Durcheinander" von Dateinamen, würde ich sagen: das Problem löst du manuell.

Vielleicht zuerst alle Bilddateinamen "egalisieren" (z. B. mit TotalCmd) und dann wie gewohnt mit Mp3tag "en masse" importieren oder mit Mp3tag alle Bilddateien so wie sie sind manuell importieren.

DD.20090723.1743.CEST

puuh, das kann ich nicht manuell machen, das dauert monate. sind so ca. 8000 covers. ich werds mal mit umbennen probieren.

ok ich hab jetzt geschafft, das alle dateien in den ordner mit cover anfangen. also sieht das so aus: cover.jpg, cover (1).jpg, cover (2).jpg...usw. nun möchte ich die jeweils größte datei (vom speicherplatz her) als cover in den id3 tag einbinden. wie mache ich das am besten? oder gibt es eine möglichkeit die anderen kleineren zu löschen?

Wenn du mit TotalCmd die Dateien umbenannt und nummeriert hast, dann mache es noch einmal so, aber vorher sortierst du die Dateien nach Größe (von groß nach klein) und machst dann die Umbenennung. Dann wird entsprechend deiner Umbenennungsregel die größte Datei z. B. "cover.jpg" oder "cover.1.jpg" heißen, und ist dann für Mp3tag einfach zu identifizieren.

DD.20090724.0804.CEST

das problem liegt aber dabei, dass der total commander die datein fortlaufend über die ordner hinweg nummeriert. das heißt, dass es mit cover 1 losgeht und irgendwo bei cover 8000 aufhört. und die dateien sind dann in verschiedenste ordner. ich möchte aber, dass nur jeweils die größten dateien eines ordners den selben namen haben. wie stell ich das an?

Das tut der TotalCmd aber nur, wenn du ihm das so sagst, man kann ihn auch anders benutzen.

Hmm, es gibt Mittel und Wege, die Ordner sozusagen gruppenweise zu bearbeiten (auch mit dem TotalCmd ... / Zweigansicht mit Unterverzeichnissen / Ansicht Benutzerdefiniert "*.jpg" / Alle Einträge markieren / Kopiere Namen mit Pfad und Details in Zwischenablage / ... und die TSV Datei dann weiter bearbeiten / diese Datei dann wieder in TotalCmd einladen usw. usw ...)

Als Alternative kannst du ja diese cmd Datei ausprobieren.
CoverNorm.cmd.txt (3.48 KB)

DD.20090724.2235.CEST
Änderung in cmd Datei.
DD.20090725.1155.CEST

CoverNorm.cmd.txt (3.48 KB)

super das klappt ich habe jetzt nur ein kleines problem manche alben sind bei mir so

D:Music/2Pac - All Eyes On Me/cd1
D:Music/2Pac - All Eyes On Me/cd2
D:Music/2Pac - All Eyes On Me/folder.jpg

jetzt wollte ich wissen wie krieg ich das cover in den mp3 files rein automatisch

Z. B. mit einer Aktion
Aktionstyp 12: Album-Cover aus Datei importieren
Formatstring für Album-Cover Dateiname: D:\Music\2Pac÷-÷All÷Eyes÷On÷Me\folder.jpg

[X] Existierende Coverbilder löschen (... oder auch nicht!)

Hinweis: Ein Sonderzeichen ÷ durch ein Leerzeichen ersetzen.

DD.20090726.1125.CEST

... und bevor du weiter fragst ...
Aktionstyp 12: Album-Cover aus Datei importieren
Formatstring für Album-Cover Dateiname: D:\Music\%artist%÷-÷%album%\folder.jpg

[X] Existierende Coverbilder löschen

Hinweis: Ein Sonderzeichen ÷ durch ein Leerzeichen ersetzen.

DD.20090726.1134.CEST

so mein ich das nicht

ich habe das cover in

D:\Music\2Pac - All Eyes On Me\folder.jpg

aber die mp3 sind in

D:\Music\2Pac - All Eyes On Me\cd1
D:\Music\2Pac - All Eyes On Me\cd2

jetzt ist die frage wie kann ich die files in cd1
D:\Music\2Pac - All Eyes On Me\cd1

mit dem cover von
D:\Music\2Pac - All Eyes On Me\folder.jpg

bearbeiten der rest klappt ja wenn

cover und mp3 files in einen ordner sind

D:\Music\2Pac - A Ghetto Gospel\Folder.jpg
D:\Music\2Pac - A Ghetto Gospel\16 - 2Pac - Still Ballin' (Feat. Trick Daddy) [DJ One RMX] - UGC - Released by PC4uRC.mp3

Hallo Leute

Ich habe folgende Situation

Meine mp3s sind so aufgeteilt das jeder künstler einen eigenen ordner hat z.b C:\EigeneMusik\Die Toten Hosen\dann liegen die mp3s drin
Ganze Alben sind wie folgt abgelegtc:\EigeneMusik\BossHoss (Do or die)\dann liegen die Mp3s des Albums in diesem Ordner.

Ich hatte jeder Mp3 Datei mal ein Cover bzw einfach ein Bild hinzugefüt und das bei 500 Verschieden Mp3s von Hand.Jetzt nervt mich aber das manche bilder eine auflösung von 800x600 haben ander 1280x700 usw.

Ich habe jetzt alle Bilder wieder aus den Mp3s gezogen und mit einem Bildbearbeitungsprogamm in die gleiche grösse also 200x200 gebracht.

Jede Bild Datei heist wie der Künstler der pfad währe dann c:\EigeneBilder\Die Toten Hosen.jpg

Kann ich jetzt Mp3tag dazu bringen die Bilder nach namen sortiert den Mp3s zuzuweissen?
oder
Wenn ich die Passenden Bilder in die Ordner zu den Mp3s lege, kann ich dann dem Programm sagen das es der oder den Jeweiligen Mp3s in dem Ordner wo das Bild das bild zuweist?

Ich will nocht wieder jedem einzelnen Mp3 von hand das Bild verpassen müssen.

Toll währe wenn ich alle Odner auf einmal in die Liste von Mp3tag laden könnte dazu müste ich ja nur den Ordner C:\eigeneMusik\anwählen und die Unterordner einbeziehen.
Und dann einen Befehl anlegen könnte der eben die Bilder in den Unterordnern den Mp3s der Unterorder zuweist oder halt nach Namen kuckt und sie direkt aus dem Bilder Ordner c:\EigeneBilder den Mp3s nach ihren Namen zuweist.

ich weiss es klingt total verwirrend aber ich weiss nicht wie es anders beschreiben soll

Danke

Evel