Angesammelte Filterparameter entfernen

Hallo,
kann ich, bzw. wo kann ich die angesammelten Filterparameter entfernen.
Viele Einträge werden nur einmal benutzt.
Da sie im Dropdownfeld stehen bleiben, machen sie das ganze schnell unübersichtlich. Zumal, wenn ich viel mit Filtern arbeite.

Teil_2021-12-19

Rechts beim Filter auf den Pfeil nach rechts klicken
image

und entweder
a) alle Einträge aus Liste löschen
oder
b) ausgewählten Eintrag aus Liste löschen

Deutsch:
image
English:
image

oder einfach mit den Pfeiltasten in der angezeigten Liste von Eintrag zu Eintrag gehen und die ENTF-Taste drücken.

Das funktioniert bei mir leider nicht, der Eintrag verschwindet zwar kurzzeitig aus dem Filter, aber nicht aus der Liste...

Du hast recht. Teilweise verschwindet er bei mir noch nicht mal aus der Liste.
Irgendwie habe ich aber im Kopf, dass das mal ging, eventuell auch mit STRG-ENTF.

Strg-Entf geht nicht, das war mein erster Gedanke, denn Browser arbeiten mit der Kombination

Probiert mal SHIFT+DEL :wink:
Aber nicht aus der ausgeklappten Liste (mit allen Einträgen sichtbar). Anscheinend klappt das nur mit 1 ausgewählten Eintrag der gerade in der Filterleiste sichtbar ist.

Damit wird der Eintrag leider nur aus der Filtereingabezeile gelöscht, nicht aus der Liste.

Leider nicht, es wird der sichtbare Filter entfernt, aber die liste bleibt unberührt

Bei mir verschwindet er so aus der Liste und die Methode war wahrscheinlich die, an die ich mich erinnerte.
Das Möglichkeit des Löschens aus diesen Listen empfinde ich übrigens als extrem verbesserungswürdig in MP3Tag. Immer wieder sammeln sich bei mir zig Einträge an, die nur zum Ad-hoc-Gebrauch bestimmt waren, andererseits habe ich einige Filter dort, die ich gerne aufbewahren möchte. Die Wahl zwischen nur einem Eintrag oder allen ist wirklich nicht praktisch. Es wäre schön, wenn man zumindest mehrere Einträge markieren und mit einem ENTF ins Nirvana schicken könnte.

Liest der/ein Admin hier mit, oder sollte ich/man einen Verbesserungsvorschlag machen?

@Florian liest hier schon mit. Allerdings hat er seine eigenen Prioritäten. :wink:

Alles gabs schon mal:

1 Like

Hast Du wirklich Shift + Entf verwendet?

Leider haben ich (Intuitionsmäßig) wieder Strg & Entf gedrückt.
Jetzt werden einzelne Einträge gelöscht.
Danke für den Hinweis

1 Like

This topic was automatically closed 30 days after the last reply. New replies are no longer allowed.