"Artist - Titel" im Titel-Feld anders darstellen / Leerzeichen im Titel-Feld

Hi,

hat jemand eine Idee, wie ich beim Titel-Feld das "Artist -" wegbekomme und stattdessen nur der Titel da steht?

So sieht das manchmal im Titel-Feld aus:

Name des Artist - Titel

Zudem verzweifle ich noch daran, wie ich im Titel ein doppeltes Leerzeichen wegbekomme. So sieht das derzeit aus:

Name des Titels ZWEI STATT EIN LEERZEICHEN (feat. ...)

Noch ein Problem trat gerade auf: Ich jage die Dateien vorher bei MusicBrainz Picard durch - aus dem Titel "Wenn ich an dich denke" macht der z.B. (warum auch immer) "Wenn Ich An Dich Denke" - kann man das vllt. mit MP3Tag wieder gerader├╝cken? Hoffe, ihr wisst was ich meine :slight_smile:

Danke und sch├Âne Ostertage,
Daniel

Es w├Ąre sch├Ân, wenn du f├╝r jedes deiner Probleme einen eigenen Thread aufmachen k├Ânntest.

Wenn du den K├╝nstler auch gleich noch nach ARTIST packen willst, probier eine Aktion vom Typ "Tag-Felder importieren"
Quelle: %title%
Ziel: %artist% - %title%

Wenn der K├╝nstler wirklich weg soll, probier eine Aktion vom Typ "Ersetzen mit regul├Ąrem Ausdruck" f├╝r TITLE
Such-String: .* - (.*)
Ersetzen mit: $1

F├╝r die anderen Probleme gibt es Aktionen, guckst du:

Und 2 Leerzeichen durch 1 Leerzeichen zu ersetzen, ist einfaches Ersetzen:

1 Like

Danke, das erste hat geklappt.

Aber es geht ja darum, dass es ein Leerzeichen zu viel ist. Wenn ich die Felder frei lasse, w├╝rden dann nicht auch alle anderen Leerzeichen aus Versehen verschwinden?

Die Idee ist, dass man nach 2 Leerzeichen sucht und es durch 1 Leerzeichen ersetzt mit einer einfachen Aktion des Typs "Ersetzen".

Ok und f├╝r 2 Leerzeichen reicht es, wenn ich im Feld 2 Leerzeichen mache, oder gibt es daf├╝r einen extra Ausdruck?

Philosophisch gesehen: du ersetzt eine Textkonstante durch eine andere. Da reicht die buchstabengetreue Eingabe der Leerzeichen.

1 Like

Habe bei diesem Fall hier den Such-String

auf .(.*) - * ge├Ąndert.
Dann bleibt der Interpret stehen, das "I Do" geht weg. Kriegt man das "I Do" evtl. auch noch in das Titel-Feld?

Wenn das jetzt aus ARTIST importiert werden soll und nicht aus TITLE, dann ist
Quelle: %artist%
Ziel: %artist% - %title%
in der Aktion vom Typ "Tag-Feld importieren"

1 Like

This topic was automatically closed 30 days after the last reply. New replies are no longer allowed.