[F] Unterverzeichnisse werden nicht eingelesen


#1

Hallo erstmal,
ich habe mir vor ca. einer Woche MP3Tag heruntergeladen und bin total begeistert. Es ist ein absolut bärenstarkes Programm. Allerdings habe ich eine Frage die zwar im Forum schon öfters beantwortet wurde aber der Link mit der Lösung wohl nicht mehr funktioniert!

Wenn ich einen Ordner mit Unterordnern einlese findet er die Dateien nicht im Unterordner. Angeblich soll es unter

http://www.inf.tu-dresden.de/cgi-bin/cgiwr...;num=1045849912

eine Lösung geben doch leider funktioniert der Link nicht mehr. Aber vielleicht kann mir ja einer von Euch helfen.

Gruß
Sven


Maximale Anzahl an MP3's
#2

Hallo Sven,

markiere einfach die Option Unterverzeichnisse im Dialog Datei, Verzeichnis wechseln....

Viele Grüße,
~ Florian


#3

Hallo Florian,

die Option Unterverzeichnis habe ich aktiviert. Trotzdem ließt er nur maximal 15 bis 30 dateien ein. die dateien liegen alle in unterverzeichnissen somit fällt schon mal aus das er nur das "erste" verzeichniss einließt.

Sven


#4

Hallo Sven,

kann es vielleicht sein, dass Mp3tag das Einlesen bei einer bestimmten Datei einfach stoppt? Der Fortschrittsbalken würde dabei immer noch angezeigt werden ...

Viele Grüße,
~ Florian


#5

Hallo Florian,

nein er bleibt auch bei keiner datei hängen. gestern abend ist mir aufgefallen das wenn ich das verzeichnis innerhalb des programmes wechsel das er nicht alle einliest. wenn ich mp3tag beende und dann wieder starte liest er das komplette verzeichnis ein.

gruß
sven


#6

Hallo Sven,

ich hab Dir eine PM geschickt, in der weitere Möglichkeiten zur Fehlersuche beschrieben sind.

Viele Grüße,
~ Florian


#7

Hallo Florian,
ich habe die PM bekommen werde jedoch erst am Wochenende dazu kommen die Protokolldateien zu erstellen und Dir zu senden.

Gruß
Sven


#8

ich habe ähnliche Schwierigkeiten. Es werden zwar Unterverzeichnisse eingelesen, aber nicht alle. Das Einlesen wird gestoppt.

Falls es eine Grenze gibt, wie kann ich ab einem betimmtem Verzeichnis das Einlesen wieder beginnen ?


#9

Hallo!

  1. Könntest du bitte überprüfen, ob dieser Fehler auch im aktuellen Development Build vorhanden ist?
  2. Bleibt MP3Tag bei einer bestimmten Datei hängen?
  3. Wie viele Verzeichnisse gibt es und wie viele werden eingelesen?
Gruß Sebastian

#10

Hallo
Ich habe auch dieses Problem (mp3tagv2.33 t).

Hier ist die kleinstmögliche Verzeichnisstruktur, bei der Fehler noch auftritt:
E:\test soll eingelesen werden
Verzeichnisse:
e:\test\a
e:\test\b
Dateien:
e:\test\a\test1.mp3
e:\test\b\test2.mp3

Mp3tag hängt sich beim Verzeichniswechsel auf, d.h. alle dateien aus test\a\ werden eingelesen, dann hängt's, dabei liest das programm immer noch die Festplatte (laut Task-Manager 5GB++, weiter hab ich nicht gewartet) :slight_smile: , Speicherverbrauch steigt nicht an.
Man kann das durch "Abbrechen" stoppen, und normal beenden.
Ein zusätzliches Verzeichnis test\ab\ mit test.wma wird auch eingelesen (vor dem Aufhängen), nicht aber mit test.mp3.
Wenn man als erstes e:\test\b einlesen will, hängt sich mp3tag gleich auf.

Bei anderen Verzeichnisstrukturen werden auch mehr Verzeichnisse eingelesen, und erst nach 4-5 Verzeichnissen tritt der Fehler auf.

Jo, ich glaub das war's :sunglasses:


#11

Hallo!

Florian macht zur Zeit Urlaub und dürfte in zwei Wochen wieder da sein. Er wird sich euere Bug-Reports anschauen, wenn er zurück kommt. :slight_smile:

Gruß
Sebastian Mares


#12

Hallo,

könntest Du mir bitte die beiden Dateien test1.mp3 und test2.mp3 zusenden, mit denen der Fehler auftritt.

Meine E-Mail Adresse ist unter Kontakt zu finden.

Viele Grüße,
~ Florian


#13

Uuuuuups... :wacko:

Sorry, mein Fehler, bei mir waren's korrupte mp3-Dateien (4mb lauter 000000000000...), jedes mal, wenn eine solche Datei eingelesen wird, stoppt der Vorgang natürlich...
Na ja...
Ich hab einfach irgend eine "mp3" Datei aus dem ordner genommen, da sollte man schon geprüfte Dateien verwenden... :frowning:

Eine Fehlermeldung, dass eine bestimmte Datei nicht eingelesen werden konnte, ist wahrscheinlich die beste Lösung zur Vermeidung solcher "Bugs". :wink:

Also, erst denken, dann schreiben (und nicht umgekehrt)! :stuck_out_tongue:

An alle, die den Fehler mit Unterverzeichnissen hatten:
Probiert mal die einzelnen Unterordner mit Mp3tag einzulesen, und den Ordner/Datei, bei dem der Fehler auftritt mal mit dem Winamp etc. abzuspielen, wenn's mal nicht geht - löschen und noch mal Mp3tag ausprobieren.

nickless :unsure:


#14

Hallo minni,

Es gibt keine Grenze.

Kannst Du den Fehler reproduzieren oder liegt es bei Dir auch an fehlerhaften Dateien in einem Deiner Unterverzeichnisse?

Viele Grüße,
~ Florian


#15

Dieser Fehler sollte im aktuellen Development Build nun behoben sein.

Viele Grüße,
~ Florian