Importierte Lyrics aus Datei bekommen immer ENG


#1

Die allermeisten importierten Lyrics sind zwar tatsächlich in englischer Sprache. Es gibt aber auch noch ein paar Interpreten die Deutsch oder in einer anderen Sprache singen.

Wie kann man das anscheinend automatisch (fix?) vorangestellte eng|| vor dem eigentlichen Liedtext im UNSYNCEDLYRICS-Tag anpassen?

Mir geht es um die beiden Varianten:
a ) Beim Import von Lyrics aus Dateien festlegen in welcher Sprache die sind
b ) Bei bereits importierten Lyrics aus "eng||" z.B. "deu||" im Tag UNSYNCEDLYRICS machen.

Anschlussfrage zu b )
Muss das Sprachkürzel einem Standart folgen und aus Kompatibilitätsgründen z.B. "ger||" lauten?

Nachtrag: Meine Anschlussfrage habe ich hier erklärt gefunden:
http://help.mp3tag.de/main_tags.html#USLT


UNSYNCEDLYRICS: Umgereimtheiten
#2

In der Datei mp3tag.lng wird auch die Sprache festgelegt.
Suche nach
_M_STR_ID3V2LANG
und änder dort das "eng" auf "deu" - das hat allerdings zur Folge, dass nun alle Felder als "Deutsch" behandelt werden, so dass ggf. iTUnes die Kommentare nicht mehr liest - und andere Nebeneffekte.

Ansonsten kannst du dir eine "Ersetzen"-Aktion bauen, die im Feld UNSYNCEDLYRICS das "eng||" durch "deu||" ersetzt.
Und wenn du bei der Eingabe das Feld LANGUAGE pflegst, kannst du sogar nach den richtigen Tracks filtern und die Aktion zielgerichtet einsetzen.

Nachtrag: die Datei mp3tag.lng ist mindestens seit V2.50 obsolet. Es gelten nur noch die Einstellungen wie sie in der LNG-Datei für die aktuelle Programmssprache festgelegt sind. Die LNG-Dateien finden sich im LANG-Verzeichnis von MP3tag. Für Deutsch ist GERMAN.LNG, für z.B. Englisch ist das ENGLISH.LNG


#3

Danke für Deine Erklärung, ohrenkino! Hilft mir sehr weiter!

Was meinst Du genau mit 'wenn Du bei der Eingabe das Feld LANGUAGE pflegst'?
Soll ich das id3-Feld LANGUAGE beim Taggen jeweils setzen abfüllen (manuell oder durch Script)?

Ich sah eben noch hier: http://www.loc.gov/standards/iso639-2/php/code_list.php dass es zwei Varianten für Deutsch als ISO-639-2-Code gibt:
ger ( B )
deu ( T )
Samt englischer Erklärung:

Welche Variante ist kompatibler zu anderer Musik-Software?


#4

Ich kenne ja deinen Workflow nicht, könnte mir aber vorstellen, dass erst mal alle anderen Tags gefüllt werden bzw. usly ziemlich zum Schluss kommt.
Wenn beim ersten Füllen LANGUAGE mit eng, deu, ita, fra, spa etc. gefüllt wird, kannst du nach LANGUAGE filtern, um dann das richtige Kürzel in UNSYNCEDLYRICS zu setzen.
Ich weiß nur vom WMP, dass der "deu" als Kürzel nimmt - in iTunes kann man die Sprache gar nicht anzeigen/auswerten lassen.
Da andererseits die Kürzel jeweils eindeutig sind, kann man sie blitzschnell ersetzen lassen.