Kontextmenü Eintrag in Optionen enablen

Lieber geschätzer Florian,
in den letzten Monaten ist mir - so ich mal um die "Pflege" meiner mp3 Sammlung kümmere - mp3tag als unverzichtbares utiliy und bestes seiner Art ans Herz gewachsen;

An dieser Stelle mal herzlichen Dank für Deine hochprofessionelle Arbeit: mp3tag ist nahezu perfekt!

Den einzigen Wermuthstropfen habe ich eben erst entdeckt, er beschäftigt auch andere:
Kontexmenü Problem

Ich muß doch öfter mal windows neu aufsetzen und habe mir im Lauf der Jahre eine lange Liste an ebenso unverzichtbaren Programmen und Utilities zusammengestellt, die ich sofort und ohne (Neu-)Installatioin einsetzen kann - Stichwort portable apps.
Dazu gehören u.a. opera/firefox als browser, winrar, PDF-XChange Viewer, TreesizePro, .... und Dein mp3tag.

Nun hab ich grade eine halbe Stunde in den Optionen gesucht, weil ich hätte schwören können, dass ich dort den Eintrag ins Kontextmenü enablen kann, so wie bei winrar, treesize etc.

Denkste, Puppe! :flushed:

In o.a. thread zeigt sich, dass ich nicht der einzige bin, dem das abgeht: es ist halt - grad nach Neuaufsetzen des O.S. - mühsam, jedes utility installieren zu müssen, überhaupt wenn ich das nur für den Kontexteintrag brauche.

Der langen Rede kurze Bitte:

Das entsprechende Regfile zur Verfügung stellen und/oder zum mp3tag Download dazupacken und/oder in die Optionen einpflegen (Beispiele dafür z.B. WinRAR und TreeSizePRO)

...sonst fiele mir wirklich nix ein, wie man mp3tag verbessern könnte :slight_smile:

nochmals Danke und lieben Gruß

mICHael

Dem schließe ich mich voll an! :slight_smile:
Wäre prima, wenn Florian dies umsetzen könnte!

Dito!!!