mp3-Files - Zeitmarken?

#1

Tach zusammen,

ich habe ein Hörbuch als ein großes mp3, welche sich mittels mp3splt in kleinere zerlegt habe.
Danach hab ich die entsprechenden Tags (title, artist, etc.) mittels mp3tag vergeben und auf eine sd-Karte kopiert.
Nun habe ich einen Effekt, den ich noch nie hatte: Wenn ich mit dem Autoradio die Files ohne Pause anhöre funktioniert alles prima. Höre ich aber beispielsweise ein mp3 bis zur angezeigten Zeitmarke 0m:40s und schalte den Radio aus, startet die angezigte Zeitmarke zwar wieder bei 0m:40s, aber das gesagte entspricht dem Text von der Stelle 0m:27s. Das heißt: Der Autoradio tut zwar so, als ob es an der gleichen Stelle weiter ginge, in Wirklichkeit hört man aber fast die Hälfte des mp3-Files nochmal.

Kann man in mp3tag irgendwo sehen, ob mit den mp3s was nicht stimmt? Ist übrigens bei allen so erstellten mp3s so.

Grüße
Rainer

0 Likes

#2

hier ist ein Link zu Hinweisen, mit welchen Dienstprogrammen man Dateien überprüfen kann:

0 Likes

#3

Danke für die Info. Wollte nochmal Rückmeldung geben.
Das Problem ist gelöst.

mp3val p_silence_067.mp3 
Analyzing file "p_silence_067.mp3"...
WARNING: "/home/me/e/alt/p_silence_067.mp3": Wrong number of MPEG frames specified in Xing header (3877 instead of 3875)
INFO: "/home/me/e/alt/p_silence_067.mp3": 3875 MPEG frames (MPEG 1 Layer III), +ID3v2, Xing header

Das Problem war die veraltete Version von mp3splt, welche mit ubuntu 16.04 LTS ausgeliefert wird - mp3splt 2.4.2.

Auf einem Ubuntu 18.04 LTS wird zwar auch eine Version aus 2014 mitgeliefert (2.6.2) aber die erzeugt den Fehler nicht.

1 Like