Cover zu Musikstücken länger als 10min

Hallo Freunde!

Verwende seit langem dieses tool - alles super bis auf:
bei längeren Musikstücken - meistens ab 10min lässt sich sich kein Albumcover hinzufügen. Ist zwar nicht immer so, aber meistens. Bis jetzt hab ich aber noch nicht herausgefunden, von was das abhängt. Meine Musikstücke sind meistens mit einer bit-Rate von 192kbit/s konvertiert.

Lg smile

Ich habe etliche Hörspiele, die über 1h lang sind und da macht es gar keine Schwierigkeiten, ein Bild einzubetten.
Wer meldet denn die Schwierigkeiten? MP3tag? Dein Abspieler?

Was ergibt sich denn aus der Integritätsprüfung dieser Dateien? Sind die i.O.?

wenn ich im Tageditor ein cover hinzufügen will meldet der editor: kann die Datei nicht zum schreiben öffnen.

was zeigt denn die Spalte "Tag" an oder (für eine einzelne Datei) der Titel des Dialogs "Erweiterte Tags" (Alt-T)?

ID3v2.3 (ID3v1 ID3v2.3)
Titel ist 20:30min lang
bei einem weiteren Tiltel mit 07:03min Länge lässt sich dasd cover Problemlos hinzufügen

Kannst du so ein widerwilliges Stück bitte trotzdem mal auf Fehlerfreiheit checken?
Denn ich glaube deine Analyse erst mal nicht.
Wenn das ein durchgängiger Fehler wäre, der an der Länge der Stücke läge, wäre das Forum voll von Beschwerden über diesen Zustand. Dem ist nicht so.
Also müssen wir die lokalen Verhältnisse bei dir klären.
Und der erste Schritt wäre, zu checken, ob die Dateien ok sind. Mit den im oben verlinkten Thread verlinkten Programmen.

Habe mehrere Stücke davon. Die Dateien lassen sich abspielen kopieren, umbenennen etc. sowohl aus dem Tageditor, als auch über sonstige Musik-Player.

Hätte hier einen Screenshot

Ist ja nicht so tragisch, man kann ja damit leben, wenn sonst alles geht, aber stören tuts trotzdem ein bischen.

Sorry, das sagt überhaupt nichts aus über die Konsistenz der Datei.
Ich verstehe nicht, warum es nicht möglich ist, die verlinkten Programme auf die Dateien loszulassen und so zu einer vernünftigen Ursachenanalyse zu kommen.
Aber es sind deine Dateien. Bei mir habe ich diese Probleme nicht.

Sorry hab ich anscheinend nicht richtig verstanden mit den verlinkten Programmen. Bin neu hier.

OK.
Hier ist die Liste der Programme vielleicht noch mal ein bisschen mehr zusammengefasst:

Hab das jetzt mit MP3 Diags gemacht - bin daraus aber nicht wirklich schlau geworden.

Jedoch bin ich auf etwas anderes draufgekommen:
Meine Dateien befinden sich auf einer Festplatte, die am Router im heimnetzwerk angeschlossen und als Netzwerkadresse konfiguriert ist.
Habe jetzt die Dateien so wie sie sind auf eine lokale Festplatte kopiert, und da können die Coverbilder gespeichert werden.
Eventuell hilft diese Information.

OK, wenn die Dateien an sich OK sind, dann muss man sich das Umfeld ansehen.
Danke für die Hinweise zum Netzlaufwerk.
Wenn man Cover bestehenden Dateien hinzufügt, muss diese Datei meistens neu geschrieben werden, weil das Padding nicht ausreicht.
Das bedeutet, dass eine temporäre Datei erzeugt werden können muss. Wenn also die Zugriffsrechte nicht erlauben, in das Verzeichnis zu schreiben, ist das eine mögliche Fehlerquelle.
Auch gerne genommen: das Schreiben übers Netzwerk dauert vergleichsweise lange, so dass es möglich ist, dass in der Zwischenzeit andere Programme die Datei blockieren.
Das wäre aber auch lokal zu klären.

Das bedeutet:
Am sinnvollsten wäre die Dateien am lokalen Laufwerk fertig zu bearbeiten, und dann erst auf das Netzlaufwerk zu kopieren.

Ja, das wäre die schnellste Möglichkeit, das ursprüngliche Problem zu umgehen - jedenfalls wenn man an nichts an der Konfiguration ändern will.